playingarts:atelier

Das playingarts:atelier findet jährlich immer in der letzten Woche der Schulsommerferien in Baden-Württemberg statt.

Das 9. playingarts:atelier “Wort-Ko//isionen - worauf Sprache trifft” gibt es vom 5.-9. September 2016 wieder im Kloster Kirchberg.

ANMELDUNG NUR NOCH AUF WARTELISTE MÖGLICH!

>> Infos und Online-Anmeldung - Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich!

>> Flyer zum Download

 

Für Leute, die lange im Voraus planen wollen oder müssen, hier der Termin für 2017:

playingarts:atelier 2017 >> 4.-8. September 2017 >> in Ludwigshafen

.

Dokumentation

Je eine Fotogalerie oder den Doku-Blog des zurück liegenden 4.-8. Playing Arts-Ateliers gibt es hier:

8. playingarts:atelier 2015 - "between & betwixt - Räume im Dazwischen"

7. Playing Arts-Atelier 2014 in Mannheim – “Urban Spaces”

6. Playing Arts-Atelier 2013 – “Gegen den Strich bürsten”

5. Playing Arts-Atelier 2012 – “Under Destruction – stören, zerstören und dann?”

4. Playing Arts-Atelier 2011 – “weniger & mehr – Inszenierte Fotografie”

3. Playing Arts-Atelier 2009 – “ErdBewegungen”

2. Playing Arts-Atelier 2007 – “Bewegliche Teile”

1. Playing Arts-Atelier 2004 – “Pixel & Pigmente”

Spenden
Kontakt

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (ejw) gehört zu: